Mittwoch, 9. Juli 2008

Accomodation Update bzw. Downgrade

Nach einigem hin und her weiß ich jetzt, dass ich früher als offiziell vom UCC Campus Accommodation Office vorgegeben anreisen werde... Denn mit der neuen Homepage gab es auch neue Termine für den Bezug der Zimmer (natürlich entsprechen die neuen Termine nicht den alten Terminen, das wäre ja auch zu trivial...). Naja, nach Rückfrage kann man dann letztendlich (und gegen Zahlung einer gewissen Menge an €€€) doch auch zum alten Termin anreisen. Geht ja für mich deswegen auch nicht anders
Problem Nr. 2: Das Zimmer, das es jetzt dann wohl tatsächlich wird, ist keins von denen, die ich gebucht hab (nämlich eins ohne eigenem Bad)... Juhu. Wäre ja auch zu einfach gewesen, das schon im Januar mit der Buchungsbestätigung mitzuteilen. Nein, etwas unter zwei Monaten vorher muss da schon reichen.
Alternativen: (jetzt) keine mehr. "
We are currently full for the academic Year 2008-2009."
Nun denn, positive Seiten gesucht und welche gefunden: Man spart auch sagenhafte 15€ im Monat, wenn man das Bad nicht für sich hat. Na, dann werde ich mal überlegen, was ich mit dem außerplanmäßigen Geldregen anfange... Aktien? Lange Urlaubsreise? In Gold anlegen? Hmmm.

Abschließend dafür noch ein paar offizielle Bilder von der Wohnung da:
.

Kommentare:

  1. Ja das wird irgendwann weitergehen, aber im Moment gibts ja keine News... Das Problem Nr. 45 ist nun wenigstens bekannt, aber das ist ja auch kein gravierendes Problem im Gegensatz zu deinem Wohnheimproblem. Ziemlich doof sowas ehrlich gesagt. Nen eigenes Bad is eigentlich schon ganz nett. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Die spinnen, die Ir(r)en. Das ist echt blöd mit dem Zimmer bzw. Bad. Aber lass dir davon nicht die Laune vermiesen. Wird bestimmt trotzdem toll ;-)
    Lg, Jan-Henrik

    AntwortenLöschen